Bayerischer Wald Wintersport - Adressen

Ganz Aktuell: Skigebiet am Geißkopf erhält Auszeichnung bei Skigebiets-Test

Von der Firma Bergsport Bauer GbR aus Waldkirchen wurden in der vergangenen Wintersaison 2008/09 verschiedene Skigebiete einer Bewertung unterzogen.
Dabei schnitt das Skigebiet am Geißkopf (Landkreis Regen, Bayerischer Wald) überdurchschnittlich gut ab und erhielt eine Auszeichnung in der Rubrik Top für Anfänger geeignet.
Bewertet wurden im folgenden die Bereiche: Eignung für Anfänger, Eignung für fortgeschrittene Skifahrer, Eignung für sehr gute Skifahrer, Familientauglichkeit, Angebot für Snowboarder, Aprés Ski Angebot.

Der Geißkopfbahn wurde für die Bewertung Eignung für Anfänger die höchste Punktzahl mit 5 Sternen zugesprochen. Auch die Bereiche Familientauglichkeit und Angebot für Snowboarder schnitten mit 4 Punkten überdurchschnittlich gut ab. Dies unterstreicht die Familienfreundlichkeit und auch die Vielfältigkeit der Pisten, bei denen jeder Skifahrer auf seine Kosten kommt. Lobend erwähnt wurde auch die Pistenpräparierung sowie das Nachtskifahren, das sich mittlerweile auf drei Abfahrten und zwei Liften (Mittwoch bis einschließlich Samstag von 18.00 bis 22.00 Uhr) erstreckt. Durch die technische Beschneiung auf nahezu allen Abfahrten konnte auch die Schneesicherheit wesentlich verbessert werden. Geißkopf/Bischofsmais

Die detaillierten Testberichte können unter Skigebiete-Test abgerufen werden.

Hier eine Übersicht mit nützlichen Querverweisen für Ihren Winter-Urlaub in Stamsried.

Wintersport:

Auf der Internet-Seite: Ski-Informationen finden Sie eine Vielzahl von Informationen zum Thema Winter. z.B.: Skigebiete, Flutlichtfahren, Disko-Night on Snow, Ski-Langlauf, Rodeln, Schneetelefon, Pferdeschlittenfahrten, Eisstockschießen, Eislaufplätze, Winterwanderwege, Winterveranstaltungen, Wintersportgeräteverleih, Wintercamping, Skibus.

Den aktuellen Schneebericht finden Sie hier: Schneehöhen.
Die einfache Entfernung zu den Ski-Gebieten von Stamsried aus beträgt nach: Neukirchen hl.Blut 48km, Waldmünchen 24km, Bayerisch Eisenstein 73km, Geißkopf/Bischofsmais 70 km, Lohberg 54km, Furth im Wald 36km, Lam 51km, Arrach 46km, Falkenstein 25km.

Alles Wissenswerte und Aktuelle für die Region, auch zum Thema Wintersport, Skiverleih usw finden Sie im Infobrief Oberer Bayerischer Wald




Diese winterlichen Aufnahmen entstanden vor Ostern 2002 in der Nähe von Kötzing, das weniger als 30 km von Stamsried entfernt ist.
Es liegt am Fuß vom Hohen Bogen (1079m), Kaltersberg (1132m) und wenige Kilometer vom Großen Arber (1456m) entfernt.

Diese winterliche Impression entstand durch den Temperatur-Wechsel im Vorfrühling. Das Tauwasser vom Tag gefriert wieder in der frostigen Nacht.

Diese markanten Felsen sind hoch über dem Zellertal und vom Tal her bereits weithin sichtbar. Von der Fotografenposition aus führt ein Wanderpfad hoch auf die Felsformationen.

Nanu - wieso diese Aufnahme zum Thema Winter?

Sie entstand im Juni 2002. Wenige Flugminuten (ca. 16km Luftlinie) südlich von Stamsried am Ronberg (663m) erkennen hier Eingeweihte einen Skilift mit Skipiste im sommerlichen Grün.

Zurück zur Homepage Ferienhaus - Ferienwohnung Stamsried Bayerischer Wald

Alle Angaben dieser Seite wurden von uns mit Sorgfalt zusammengetragen, eine Haftung für den Inhalt schließen wir jedoch aus.

Weitere Informationen zu Geschichte und Freizeitmöglichkeiten erhalten Sie auf der Homepage der Gemeinde Stamsried.